Telefonservice: 07142/7090450

  Kostenloser Versand ab 60 €

  Store in Bietigheim-Bissingen

  Sicher Einkaufen dank SSL

Was ist eine Shisha ?

Woher kommt die Wasserpfeife?

Fragen über Fragen.

Eine Shisha ist eine Wasserpfeife dessen Ursprung in Indien und Persien liegt. Vor langer Zeit bestand ihr Material unter anderem aus Bambus. Heute hat die Shisha so wie wir sie kennen bereits viele Veränderungen und Innovationen hinter sich, so wurde Bambus durch diverse hochwertigere Materialien ersetzt wie z. B. Edelstahl oder Messing. Mittlerweile gibt es sie in unzähligen Variationen und sie ist international beliebt, und dass nicht nur bei den Jugendlichen. Die Shisha so wir sie heute kennen hat es geschafft sich in vielen verschiedenen Gesellschafts-Zweigen zu etablieren.



Doch wie funktioniert eigentlich eine Shisha? 

Im Kopf befindet sich ein spezieller Shisha-Tabak. Dieser wird durch glühende Kohle, die auf einer gelöcherten Alufolie oder auf einem Kaminaufsatz auf dem Kopf über dem Tabak liegt, erhitzt.

Wird nun am Schlauch gezogen, entsteht in der mit Wasser gefüllten Bowl ein Unterdruck. Dadurch wird Luft durch den Tabak im Kopf in die Rauchsäule gezogen.

Der Tabak wird durch die heiße Luft noch stärker erhitzt, es bildet sich Rauch. Der Tabak ist mit Melasse, einem Feuchthaltemittel, getränkt, das für die Rauchentwicklung sorgt. Meist wird hierfür Glycerin und Fructose genutzt.

Der Rauch wird durch das Wasser gezogen, dadurch entsteht das typische Blubbern. Der gekühlte Rauch wird dann eingeatmet und anschließend ausgeatmet.

Und woraus besteht eine Shisha?

Sie wird durch viele Bestandteile zusammengesetzt. Zu den wesentlichen zählen der Kopf, der Kaminaufsatz, die Rauchsäule, die Bowl und das Mundstück. 
Natürlich gibt es auch weitere Konfigurationen mit denen man die Shisha erweitern kann wie z. B. einem Molassefänger. Diese Bestandteile gibt es heutzutage in einer umfangreichen Auswahl von vielen verschiedenen Herstellern.
Hierbei sind die Entwickler innovativ und lassen sich immer wieder etwas neues einfallen. Was es nie langweilig macht.